Freidurchatmen!

ein Herzenswunsch der an Mukoviszidose erkrankten Kinder.

Meine Reisen

Es gibt in der Natur so viele in den unzähligen Schattierungen, die jeder von uns sehen kann. Die Augen eines jeden von uns nehmen sie anders wahr, aber auf jeden Fall schaffen es die unzähligen – oder doch nur wenigen …

Meine Nacht war sehr ruhig und es war trocken geblieben. Schon um 6 Uhr war ich wach und machte mich fertig für den Tag. Geplant war zu erst in einer Backstube unweit des Platzes gut zu Frühstücken. Was ich am …

Ich bin gestern Abend spät auf dem Campingplatz angekommen. Das kleine Restaurant hatte noch bis 22 .00 Uhr Küche und war bei meiner Ankunft gut besucht. Das Zelt war fix aufgebaut und eingerichtet. Jetzt noch was leckeres essen. Die 8 …

Meine Radreiseplanungen werden im Vorfeld ganz besonders geplant. Viele Parameter müssen dabei berücksichtigt und unter einen Hut gebracht werden. Angefangen von der Freizeit, der Anreise, der sehr gut überlegten Auswahl der Übernachtungsplätze bis letztendlich dem unberechenbaren Wetter. Ok – das …

…. und morgen erzähl ich euch allen von der super Idee meines Kollegen Ulrich. Das war der letzte Satz im Blog die versprochene Ansage von gestern Abend. Von Ulrich habe ich während unseres gemeinsamen kurzen beruflichen Weg im Rückblick doch …

Unsere Nacht war ruhig. Geweckt wurden wir nicht vom Konzert der vielen Vögel sondern von einem ganz schrägen Vogel. Dieser Unmensch vom nicht aussterbenden Typ „Camperus Saurus“ musste doch schon ab 4 Uhr beginnen sein Wohnmobil Abreise fertig zu machen. …

Unterstütze uns mit deiner Spende

Kontoinhaber: Mukoviszidose Selbsthilfe e.V. Kassel
Sparkasse Waldeck-Frankenberg

IBAN: DE85 5235 0005 0000 1356 08
BIC: HELADEF1KOR

Verwendungszweck UNBEDINGT angeben: Freidurchatmen + Name des Einzahlers